Dominik-Brunner-Realschule Poing | Seerosenstr. 13a | 85586 Poing | Tel. 08121 25 47 89 0

Blog

MdL Thomas Huber diskutiert mit Schülern der Dominik-Brunner-Realschule

Von der Flüchtlingsthematik über die Terrorgefahr durch den IS bis hin zum Ausbau des Internet waren alle Themen vertreten

  iPhone 5s  2015-12-07 13:06:19  f/2.2 1/4115sec ISO-32 4.15mm
iPhone 5s 2015-12-07 13:06:19 f/2.2 1/4115sec ISO-32 4.15mm

FullSizeRender-8 Thomas Huber, Mitglied des Landtages seit 2013, war zu Besuch in zwei zehnten Klassen der Dominik-Brunner-Realschule. Im Rahmen des Sozialkundeunterrichtes lag es auf der Hand, einmal einen Politiker aus dem Landkreis in die Schule einzuladen. Nachdem die Schülerinnen und Schüler bereits im Kultusministerium und der Staatskanzlei einen Blick hinter die Kulissen der bayerischen Politik geworfen hatten, durften sie nun im persönlichen Austausch mit Herrn Huber aktuelle Themen diskutieren.

Einige Fragen waren u.a.

  • Wie kommt man auf die Idee, Politiker zu werden?
  • Welchen Beruf haben Sie gelernt?
  • In welchen Ausschüssen sind Sie tätig?
  • Was sagen Sie Menschen, die derzeit Angst haben, einen Weihnachtsmarkt zu besuchen?
  • Wie kann die Politik auf die aktuellen Aufgaben der heutigen Zeit schnell reagieren?

Der Ebersberger Stimmkreisabgeordnete Thomas Huber hat sich viel Zeit genommen, alle Fragen der Schülerinnen und Schüler zu beantworten. Auf diese Art und Weise konnte die bayerische Politik ein wenig in die Poinger Realschule geholt werden.

Sylvie Schnaubelt